Handelsrecht

Das Handelsrecht ist das Sonderprivatrecht der Kaufleute und ist in seinen wesentlichen Zügen im Handelsgesetzbuch (HGB) geregelt. Darin sind Sonderbestimmungen für Rechtsgeschäfte enthalten, an denen Kaufleute im Sinne des HGB beteiligt sind. Sofern das HGB keine besonderen Regelungen bereithält, gelten die Bestimmungen des BGB.

Wir beraten und vertreten Sie

  • bei Fragen im Zusammenhang mit der Zulässigkeit von Firmenbezeichnungen
  • bei der Verteidigung Ihrer Firmenbezeichnung gegen Angriffe Dritter
  • bei Fragen im Zusammenhang mit der Eintragung eintragungsfähiger oder eintragungspflichtiger Tatsachen im Handelsregister, z. B. Prokura, Geschäftsführer oder von Haftungsausschlüssen nach §§ 25, 28 HGB
  • bei Fragen im Zusammenhang mit speziellen Handelsgeschäften wie z. B. Kommissionsgeschäften, Frachtgeschäften, Speditionsgeschäften oder Lagergeschäfte
  • bei der Vorbereitung von Handelsvertreterverträgen und der Durchsetzung oder Abwehr von Ansprüchen eines Handelsvertreters

Gesellschaftsrecht

Das Gesellschaftsrecht ist das Recht von Personenvereinigungen, die sich im Rechtsverkehr zur Verfolgung eines gemeinsamen Zwecks zusammenfügen. Unterschieden wird dabei grundsätzlich zwischen Personengesellschaften, wie der Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), der offenen Handelsgesellschaft (OHG) oder der Kommanditgesellschaft (KG) und Kapitalgesellschaften, wie der Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) oder der Aktiengesellschaft (AG). Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Mischformen, wie z. B. die GmbH & Co. KG oder die GmbH & Co. OHG.

Wir beraten und vertreten Sie

  • bei der Wahl der geeigneten Rechtsform
  • bei Gesellschaftsgründungen
  • bei der Gestaltung von Gesellschaftsverträgen oder Satzungen
  • bei Fragen der Haftung von Gesellschaftern oder Geschäftsführern
  • bei der Gestaltung von Anstellungsverträgen für Geschäftsführer
  • bei der Erstellung von Geschäftsordnungen für die Geschäftsführung
  • bei der Übertragung von Gesellschaftsanteilen
  • bei Kapitalerhöhungen oder Kapitalherabsetzungen
  • bei der Umwandlung
  • bei der Auseinandersetzung und Liquidation
  • bei der Regelung der Unternehmensnachfolge

PARTNER:

Alexander Spitz
Rechtsanwalt

Irina Weigel-Erbe
Dipl.-Finanzwirtin
Steuerberaterin
Fachberaterin für internationales Steuerrecht

www.spitz-weigel-erbe.com

DÜSSELDORF

 Königsallee 64
40212 Düsseldorf
Tel. 0211. 86 9366 320
Fax: 0211. 86 9366 321
info@spitz-weigel-erbe.com

Wir freuen uns auf Sie...

EnglishRussia